Das Lesen sowie das Vorlesen spielen in der Donauvolksschule Wallsee eine große Rolle.

Neben den zahlreichen Leseprojekten und den Einsatz von "Leseomas"

gab es für die Schülererinnen und Schüler der 3. + 4. Klassen einen

ganz besonderen "Leckerbissen".

Mit der Geschichte von Kümmelfritz, der Oma und vor allem dem sprechenden

Huhn, sorgte der Buchautor Michael Roher für große Begeisterung.

Im Rahmen der Lesereise der Bibliotheksfachstelle der Diözese St. Pölten und des

NÖ Fachverbandes für kommunale Bibliotheken besuchte der Autor die Bücherei Wallsee.

Die Kostproben aus dem Buch " Oma, Huhn und Kümmelfritz" machten den Kindern Lust auf mehr.

Mit seinem schauspielerischen Talent und seinen Zeichenkünsten zog Michael Roher die ZuhörerInnen in seinen Bann.

Am Schluss wurde noch ein lustiger Hühnertanz getanzt und dabei fest gesungen.

 

Joomla Template by Joomla51.com