Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen verbrachte die 4. Klasse

ihre Projekktage in St. Pölten.

Am 1.Tag stand die Besichtigung vom Stift Melk am Programm. Danach Weiterfahrt nach Spitz.

Von Spitz ging es dann mit dem Brandner Schiff weiter nach Dürnstein.

Zum Glück spielte das Wetter mit und wir konnten mit unserer Betreuerin auf die Ruine Dürnstein

wandern. Sie erzählte uns dabei die Geschichte von Richard Löwenherz. Als Belohnung gab es am Ende ein

"Wachauer Laberl".

Am Abend wurde noch in der Kinderdisco getanzt und viel gelacht.

Am 2. Tag hielten wir eine Kinderlandtagssitzung im Landhaus ab und hatten

im Anschluss einen Fototermin mit unserer neuen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Auch die Altstadt wurde besichtigt.

Abends konnten wir unser Wissen bei der Millionenshow zeigen.

Am 3. und letzten Tag besichtigten wir noch das Landesmuseum und konnten uns kreativ

betätigen. Zuletzt erkundeten wir die Ruine Aggstein, bevor es wieder nach Hause ging.

 

Joomla Template by Joomla51.com